Veranstaltungen auf einen Blick

  • Justus Frantz – spielt Beethoven

    • Do. 26.05.2022
    • 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
    • Königliches Kurtheater

    Justus Frantz – ein Name, den man mit großartigen Orchestern und absoluter Hingabe zur Musik assoziiert. Seit mehr als dreißig Jahren ist Justus Frantz ein international erfolgreicher Pianist und Dirigent. Der Schritt in die internationale Spitzenklasse der Pianisten gelang Justus Frantz 1970 mit den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Herbert von Karajan. Fünf Jahre später feierte er sein USA-Debüt mit den New Yorker Philharmonikern unter Leonard Bernstein, dessen musikalischen Idealen er sich bis heute verbunden fühlt. Bernsteins Traum von einem internationalen, jungen und vor allem professionellen Orchester inspirierte Justus Frantz 1995 zur Gründung der Philharmonie der Nationen, ein Orchester, das er inzwischen in die Reihe der Besten der Welt geführt hat. Justus Frantz ist heute Chefdirigent der Philharmonie der Nationen. Daneben arbeitet er regelmäßig mit namhaften Orchestern aus der ganzen Welt zusammen, wie dem Großen Sinfonieorchester Moskau, den Moskauer Solisten, dem Novaya Rossiya Moskau, dem Royal Philharmonic London, dem Orchester des Mariinsky-Theaters St. Petersburg, dem China Philharmonic Orchestra und vielen weiteren Orchestern. Justus Frantz ist ein echtes Urgestein und eine lebende Legende. Lassen Sie sich die Konzerte unter seiner Leitung auf keinen Fall entgehen. Hier können Sie einen Meister seines Fachs live erleben! (Quelle: Reservix) Tickets in der Touristik: 35 /30 € + VVK-Gebühr, Abendkasse 40 / 35 €, Ermäßigung 5 € für Schüler, Studenten, Mitglieder, Rollstuhlfahrer ohne Sitzplatzanspruch halber Preis der 1. Kategorie

  • Flohmarkt im Kurpark

    • Sa. 04.06.2022
    • 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
    • Kurpark-Eingang

    Anmeldung & Information: Marktorganisation Martina und Rainer Hausam Telefon 07051 933494 oder 0175 043029 rtmaerkte@rt-promotion.de 

  • "Hanne Sommer oder die heilige Johanna der Einbauküche“ von Willy Russell

    • Sa. 11.06.2022
    • 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    • Königliches Kurtheater

    Ein sehr unterhaltsamer Abend mit ein paar Gedanken, die man sich durchaus über das Leben machen sollte. Die beiden Kinder sind aus dem Haus und Hanne Sommer ist seit Jahren im Alltagstrott gefangen. Als Gesprächspartner bleiben Hanne nur die eigene Küchenwand und ihre Freundin Jane – eine Frau, die aus gutem Grund Feministin wurde. Jane zündet eine Zeitbombe indem sie Hanne ein Flugticket nach Griechenland in die Hand drückt. Sie will nicht alleine fliegen. Und Hanne Sommer fasst einen Entschluss… Eine liebevolle, lebensnahe Komödie (nicht nur für Frauen) mit viel Humor, die Mut macht, seine Träume auch zu leben. Tickets in der Touristik: 20 / 15 € + VVK-Gebühr, Abendkasse 25 / 20 €, Ermäßigung 5 € für Schüler, Studenten, Mitglieder, Rollstuhlfahrer ohne Sitzplatzanspruch halber Preis der 1. Kategorie

  • Dui do on de Sell – Reg mi net uf – Schwäbisches Kabarett

    • Sa. 18.06.2022
    • 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    • Königliches Kurtheater

    Mit ihrem neuen Bühnenprogramm “Reg mi net uf” greifen Dui do on de Sell so ziemlich alles auf, was das Alltagsleben an Kuriositäten bietet: Die Kinder werden erwachsen und bringen die ersten, eventuell ernstzunehmenden Beziehungspartner mit nach Hause. Das gegenseitige Kennenlernen, vor allem der “Gegenschwiegereltern” wird zur Herausforderung. Man hat natürlich seine Ansprüche und will für’s Kind nur das Allerbeste. Allerdings – was bzw. wer ist da schon gut genug….? Und dann auch noch das: Man stelle sich vor, der Mann kommt an einem ganz normalen Freitag etwas früher und super froh gelaunt von der Arbeit nach Hause. Das Wochenende steht vor der Tür, und die Wettervorhersagen versprechen sonnige Tage. Eigentlich alles recht vielversprechend – aber dann kommt’s: “Schatz,  ich hab‘ eine Überraschung für Dich! Ich habe Altersteilzeit beantragt!” “Klatsch”, das fühlt sich an wie eine schallende Ohrfeige. Urplötzlich ist nichts mehr, wie es war. Nein, denn ab jetzt dreht sich die Welt in die andere Richtung. Was tun, wenn Mann nun ständig untätig und planlos zu Hause rumäuft und Dir im Weg steht. Dies wird zur echten Herausforderung. Die beiden Vollblut-Comedians Petra Binder und Doris Reichenauer verpacken Alltägliches, Ungewöhnliches aber auch Unmögliches so gekonnt in ein 2-stündiges Bühnenprogramm, dass dabei kein Auge trocken bleibt. Hier kommt der Alltag schonungslos, unverblümt und gnadenlos auf den Tisch. Die beiden Ausnahmekünstlerinnen fesseln ihr Publikum auf unvergleichbar charmante, ehrliche und vor allem authentische Art und Weise.    Tickets in der Touristik Bad Wildbad: 30 € / 25 € + VVK-Gebühr, Abendkasse 35 / 30 €, Ermäßigung  5 € für Schüler, Studenten, Mitglieder, Rollstuhlfahrer ohne Sitzplatzanspruch halber Preis der 1. Kategorie

  • Naturpark-Markt im Kurpark

    • So. 19.06.2022
    • 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
    • Kurparkeingang

    Die Naturpark-Märkte bieten den Besuchern ein vielfältiges regionales Genuss- und Einkaufserlebnis. Angeboten werden Spezialitäten aus der Region z. B. geräucherte Wildsalami, Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen, Gemüse der Saison und Ziegenkäse aus dem Tal �Probieren ist unbedingt erwünscht! Denn so kommt man ins Gespräch. Über Lebensmittel, nachhaltige Landwirtschaft und natürlich über den Schwarzwald und seine Traditionen. Die Erzeuger garantieren für einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie für Qualität und Frische.