Veranstaltungen auf einen Blick

  • Botanische Kurparkführung

    • Do. 24.10.2024 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
    • Trinkhallenplatz vor dem Kurtheater im Kurpark Bad Wildbad
    • Touristik Bad Wildbad

    Die Kurparkanlage in Bad Wildbad zählt zu einem der schönsten naturbelassenen Parks in Deutschland. Lernen Sie den Kurpark von seiner schönsten Seite kennen und erfahren viele spannende Informationen über die Pflanzenwelt im Park. Herr Heuser, der Leiter der Kurgärtnerei, erzählt Ihnen während der Führung Insider Tipps. Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr Treffpunkt: Trinkhallenplatz vor dem Kurtheater im Kurpark Bad Wildbad Preis: Mit Gästekarte kostenfrei/ ohne Gästekarte 5,00 € Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

  • Führung auf dem Baumwipfelpfad - „VON DEN WURZELN ZU DEN WIPFELN“

    Bei dieser Führung erhaltet ihr von den Naturführern auf spannende Art und Weise einen Einblick in die Waldwildnis und ihre unterschiedlichsten Lebensformen. Zudem gibt es interessante Informationen über die Region und den Baumwipfelpfad selbst. Keine Mindestteilnehmerzahl, keina Anmeldung erforderlich Max. Teilnehmerzahl 20 Personen Dauer, 1,5 Stunden Treffpunkt: Kasse Baumwipfelpfad Preis: 5 €/Person zzgl. zum Eintrittspreis Baumwipfelpfad. Familien: Eltern & erstes Kind zahlen

  • Pilzexkursion mit Joachim Erk

    Bad Wildbad und Umgebung bietet mit seinem großen Wald- und Wiesenanteil eine Pilzvielfalt der besonderen Art. Die faszinierende Welt der Pilze können die Gäste bei einer geführten Wanderung mit dem ausgebildeten Pilzsachverständigen Joachim Erk entdecken und schmecken. Start ist um 10:00 Uhr am Sportplatz/Kindergarten Aichelberg. Die Wanderung kostet 25 € / mit Gästekarte 22,00 € inklusive Snack und dauert circa 3 Stunden.  Die Gäste lernen bei der Wanderung die in der Region wichtigsten Speisepilze und ihre möglicherweise giftigen Doppelgänger kennen und unterscheiden. Des Weiteren erfahren sie mehr über die Zusammenhänge in der Natur, die unterschiedlichen Lebensformen und die Vielfalt der Verwendungsarten von Pilzen.  Eine Anmeldung ist bei der Tourist Information unter  touristik@bad-wildbad.de  oder Tel. 07081 10280 erforderlich. 

  • Heimat- und Flößermuseum geöffnet

    • So. 27.10.2024 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
    • Bad Wildbad, Calmbach
    • Stadt Bad Wildbad

    Die Flößerei prägte den Charakter des Ortes Calmbach. Im Flößermuseum erinnern bemerkenswerte Exponate an diese Zeiten. Mit Hilfe detailgetreuer Modelle, imposanter Bilddokumente und lebensnaher Figuren werden Sie Zeuge der kulturellen Vergangenheit unserer Schwarzwaldlandschaft. Geöffnet sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr Gruppen können auch werktags das Museum mit einer Führung besuchen. Terminvereinbarung: 07081/930-112 oder m.lahmann@bad-wildbad.de   

  • Pilzexkursion mit Joachim Erk

    Bad Wildbad und Umgebung bietet mit seinem großen Wald- und Wiesenanteil eine Pilzvielfalt der besonderen Art. Die faszinierende Welt der Pilze können die Gäste bei einer geführten Wanderung mit dem ausgebildeten Pilzsachverständigen Joachim Erk entdecken und schmecken. Start ist um 10:00 Uhr am Sportplatz/Kindergarten Aichelberg. Die Wanderung kostet 25 € / mit Gästekarte 22,00 € inklusive Snack und dauert circa 3 Stunden.  Die Gäste lernen bei der Wanderung die in der Region wichtigsten Speisepilze und ihre möglicherweise giftigen Doppelgänger kennen und unterscheiden. Des Weiteren erfahren sie mehr über die Zusammenhänge in der Natur, die unterschiedlichen Lebensformen und die Vielfalt der Verwendungsarten von Pilzen.  Eine Anmeldung ist bei der Tourist Information unter  touristik@bad-wildbad.de  oder Tel. 07081 10280 erforderlich.