Fremdenverkehrsabgabe

Die Stadt Bad Wildbad erhebt von allen natürlichen und juristischen Personen, denen in der Stadt aus dem Kurbetrieb oder dem Fremdenverkehr unmittelbar oder mittelbar wirtschaftliche Vorteile erwachsen, eine Abgabe. Die Abgabe bemisst sich nach den besonderen wirtschaftlichen Vorteilen, insbesondere den Mehreinnahmen, die dem Abgabepflichtigen aus dem Kurbetrieb oder dem Fremdenverkehr in der Stadt erwachsen.

Der derzeitige Hebesatz beträgt 7 v. H.

Bei den Privatzimmervermietern beträgt die Abgabe je Übernachtung 0,35 €. 

Ihr Ansprechpartner

Kontakt

Finanzverwaltung
Rathaus Bad Wildbad
Zimmer: 19

Telefon: 07081 930-140
Telefax: 07081 930-114
E-Mail schreiben

Sprechzeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 12:30 Uhr
Montag zusätzlich 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr