Stadtentwässerung Bad Wildbad

Die  Abwasserbeseitigung der Stadt Bad Wildbad wird seit dem 01.01.2005 unter der Bezeichnung „Stadtentwässerung Bad Wildbad“ als Eigenbetrieb der Stadt geführt.

Der Eigenbetrieb hat die Aufgabe, das im gesamten Stadtgebiet anfallende Abwasser nach Maßgabe der Abwassersatzung den Grundstückseigentümern abzunehmen, zu sammeln, den Abwasserbehandlungsanlagen zuzuleiten und zu reinigen. Dazu gehören der Bau und der Betrieb des städtischen Kanalnetzes, der Regenwasserbehandlungsanlagen und der Klärwerke. Der Eigenbetrieb kann sich verpflichten, das Abwasser von außerhalb des Gemeindegebietes gelegenen Grundstücken zu beseitigen.

Mit öffentlich-rechtlicher Vereinbarung zwischen der Gemeinde Enzklösterle und der Stadt Bad Wildbad werden alle Abwässer aus dem Gemeindegebiet von Enzklösterle der Stadt Bad Wildbad zugeleitet und von ihr gereinigt. Ebenso werden nach der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit der Gemeinde Oberreichenbach die Abwässer des Ortsteil Würzbach der Stadt Bad Wildbad zugeleitet und gereinigt.

Zur Erfüllung seiner Aufgaben erhebt der Eigenbetrieb kostendeckende Gebühren ohne eine Gewinnerzielungsabsicht zu verfolgen. Der Eigenbetrieb betreibt alle diesen Betriebszweck fördernden oder ihn wirtschaftlich berührenden Geschäfte.

Die Stadtentwässerung Bad Wildbad betreibt derzeit folgende Kläranlagen:

  • Calmbach
    für die Ortsteile Wildbad, Calmbach sowie Würzbach der Gemeinde Oberreichenbach
  • Christophshof
    für die Ortsteile Sprollenhaus, Nonnenmiß sowie die Gemeinde Enzklösterle
  • Rehmühle
    für die Ortsteile Aichelberg und Hünerberg
  • Meistern
    für den Ortsteil Meistern

Ebenso betreibt der Eigenbetrieb zahlreiche Regenüberlaufbecken (RÜB), Regenüberläufe (RÜ) sowie etwa 110 km Kanalnetz im gesamten Stadtgebiet.

Abwassergebühren:
2019 bis 2021
- Schmutzwassergebühr 3,83 €/m³; Niederschlagswassergebühr 0,56 €/m³
2022 - Schmutzwassergebühr 4,02 €/m³; Niederschlagswassergebühr 0,70 €/m³
2023 - Schmutzwassergebühr 4,35 €/m³; Niederschlagswassergebühr 0,68 €/m³
2024 - Schmutzwassergebühr 3,77 €/m³; Niederschlagswassergebühr 0,51 €/m³

Die aktuelle Abwassersatzung finden Sie unter Ortsrecht.

Ansprechpartner:

Kaufm. Betriebsleitung
Tido Lüdtke
Tel.: 07081 930-120, Mail: tido.luedtke@bad-wildbad.de

Techn. Betriebsleitung
Volkhard Leetz
Tel.: 07081 930-200, Mail: volkhard.leetz@bad-wildbad.de

Kläranlage Calmbach
Tel.: 07081 5152