Rossini in Wildbad: L’italiana in Algeri

Rossini in Wildbad
Bild vergrößern
Rossini in Wildbad
  • 21.07.2024
  • 16:00 Uhr - 18:45 Uhr
  • Touristik Bad Wildbad
  • Königliches Kurtheater, Kernerstraße 44, 75323 Bad Wildbad
  • Anfahrt planen

Die Italienerin in Algier - Dramma giocoso

Mustafà in Algier, ein echter Macho, hat die Nase voll von seiner lieben und unterwürfigen Frau Elvira. Eine Italienerin muss her, die selbstbewusst und stark, also interessant ist. Haly muss diese ruckzuck finden, sonst wird er gepfählt. Und welch ein glücklicher Zufall: Auf der Suche nach ihrem entführten Verlobten wird die schiffbrüchige Isabella festgesetzt und dem Bey präsentiert. Aber alles entwickelt sich in der Regie der cleveren Isabella ganz anders als erhofft. Am Schluss wird aus Mustafà als „Pappataci“ ein ganz lächerlicher Hahnrei und er kehrt reumütig zu seiner braven Elvira zurück. Oder hat die dazu gelernt? Mit einer jungen Besetzung wird in verschiedenen Städten Europas eine der tollsten Komödien
Rossinis realisiert und in Bad Wildbad verfilmt, so dass die Sänger sich mit dieser Aufnahme überall präsentieren können. Ein neues Projekt der Akademie BelCanto, szenisch geleitet von Jochen
Schönleber mit José Miguel Pérez-Sierra am Pult.

Besetzung:

  • Mustafa - Dogulan Özkan
  • Isabella - Polina Anikina
  • Lindoro - Hyunduk Kim
  • Haly - Franceso Bossi
  • Taddeo - Emmanuel Franco
  • Elvira - Oksana Vakula
  • Zulma - Camilla Carol Farias
  • Inszenierung und Bühnenbild - Jochen Schönleber
  • Kostüm - Olesia Maurer
  • Fortepiano - Gianluca Ascheri
  • Dirigent - Jose Miguel Perez-Sierra

Eine Stunde vor jeder Opernaufführung gibt es eine Einführung. Info: www.rossini-in-wildbad.de
Weitere Information: www.rossini-in-wildbad.de

Ticketverkauf bei der Touristik Bad Wildbad (07081 10280) oder touristik@bad-wildbad.de 

oder unter reservix