Zum Menü

Rundwanderwege in Calmbach

Blick über Calmbach aus dem Wald heraus
Blick über Calmbach aus dem Wald heraus

Der Luftkurort Calmbach liegt in einem der schönsten und waldreichsten Gebiete des Nordschwarzwaldes. In einer Höhenlage von rund 400 m, am Schnittpunkt von 5 Tälern und 5 Bergrücken mit rund 750 m gelegen, war Calmbach früher ein Zentrum der Holzflößerei. Heute laden freundliche Gastgeber zum erholsamen und aktiven Schwarzwald-Urlaub in urgesunder Umgebung ein. Das Heimat- und Flößermuseum im imposanten Goßweilerschen Haus an der Bergstraße erlaubt (sonntags von 14.00 - 17.00 h oder nach Vereinbarung) aber auch heute noch interessante Einblicke in die Waldwirtschaft und die Flößerei in früheren Zeiten.

6 ausgewählte Wanderwege rund um Calmbach und das Kleinenztal bringen die besonderen Reize der Landschaft näher:

  1. Rundweg: 7 km / 270 Hm
  2. Rundweg: 4,4 km / 100 Hm
  3. Rundweg: 4,7 km / 150 Hm
  4. Rundweg: 3,9 km / 90 Hm
  5. Rundweg: 4,3 km / 100 Hm
  6. Rundweg: 4 km / 40 Hm Vogellehrpfad

Im Anschluss an den Rundweg Nr. 5 bietet sich ein Besuch im Heimat- und Flößermuseum der Stadt Bad Wildbad an (nur Sonntags geöffnet oder für Gruppen auf Anfrage!). 

Sie können verschiedene Wanderkarten in unserem Onlineshop  bestellen oder direkt vor Ort bei der Touristik Bad Wildbad, König-Karl-Straße 5 (07081 10280) erwerben.