Zum Menü

Menschenrechte - universell – unveräußerlich – unteilbar; Vortrag von Dr. Otto Böhm / Vortrag online!

Datum:

Mi, 15.07.2020

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Vortrag nur online: Zugangsdaten über vhs Calw; Kursnummer: L10095

Veranstalter:

Kooperation: VHS Calw, ZSL und Menschen Miteinander & Interkultureller Garten Oberes Enztal e. V. und Projektgruppe "Spuren jüdischen Lebens in Bad Wildbad"

Die Veranstaltung wird mit einer kurzen Einführung in die Menschenrechtsbildung beginnen. Im Hauptteil werden Möglichkeiten des Einstiegs in die Menschenrechte, aber dann auch aktuelle und kontroverse Themen wie Rechte von Flüchtlingen, Grenzen der Meinungs- und Religionsfreiheit, Diskriminierungsverbot oder “Gender Mainstreaming”, dargestellt. Der Referent bringt Beispiele aus seiner langjährigen Bildungserfahrung an unterschiedlichen Lernorten und mit unterschiedlichen Adressaten mit.

Referent: Dr. Otto Böhm, Politikwissenschaftler und Pädagoge, Mitbegründer des Nürnberger Menschenrechtszentrums, arbeitet dort von Beginn an (1989) in der Menschenrechtsbildung mit.

VIS Calw:  Tel. 07051 93650  E-Mail: mail@vhs-calw.de   www.vhs-calw.de