Zum Menü

Schneeschuhwandern in den Bad Wildbader Höhenorten

Winterlandschaft
Winterlandschaft

Fast 20 Kilometer ausgeschilderte Schneeschuhtrails gibt es in den Bad Wildbader Höhenorten Aichelberg und Meistern verteilt auf drei Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade - das Spektrum reicht von der kleinen Einsteigerrunde bis zur anspruchsvollen Wanderung.
Vom Anfänger bis zum geübten Schneeschuhwanderer ist etwas dabei. Nachfolgend stellen wir Ihnen 3 Routen vor:

Aichelberg-Tour (3,6 km) 

Kleine Einsteigerrunde, die wenig Anforderungen an die Kondition stellt. Größere Abschnitte verlaufen auf schmalen, unbefestigten Wegen. Daher ist Trittsicherheit erforderlich.
Start und Ziel: Ortsrand Aichelberg / Sportplatz
Gesamtanstieg: 77 m

Kurze Meistern-Tour (5,5 km)
Mittelschwere Tour für Naturliebhaber durch einsame Wälder. Als Schneeschuh-Tour ist schon etwas Kondition gefragt, als Nordic-Walking-Tour ist Trittsicherheit erforderlich.
Start und Ziel: Ortsrand Aichelberg / Sportplatz oder Hünerberg
Gesamtanstieg: 104 m

Lange Meistern-Tour (8,4 - 9,1 km)
Anspruchsvolle Strecke für geübte Läufer durch schattige, stille Waldgebiete. Die abwechslungsreiche Tour über Höhen und durch Täler bietet dem Naturliebhaber ein breites Spektrum und auch geübten Läufern ausreichend Herausforderung.
Start und Ziel: Aichelberg / Sportplatz, alternativ Hünerberg oder Meister
Gesamtanstieg: 175 - 214 m