Zum Menü

Schwarzwald-Paradies "Kleines Enztal"

Kleines Enztal
Kleines Enztal

Hier ist die Welt noch in Ordnung: im Kleinen Enztal, einem herrlichen Schwarzwaldtal, zwischen dem Luftkurort Calmbach und dem Campingplatz Rehmühle. Entdecken Sie die Schönheiten dieser Landschaft bei einer "Tour durch die Natur".

Ein etwa 15 Kilometer langer  Rad- und Wanderweg durchzieht das Enztal. Dieser Pfad startet am  Waldfreibad in Calmbach, führt weiter an die ehemalige Seelig-Flößerstube, bei der noch die Wehranlage und die Wasserfläche der ehemaligen Einbindestube zu sehen sind und auch vorbei an der Ferienanlage Kleinenzhof mit Hotel, Ferienwohnungen, Campingplatz und Wildgehege.

Folgt man dem Verlauf der Kleinen Enz weiter talaufwärts, erreicht man den Vogel- und Gewässerschutz-Lehrpfad mit vielen Informationstafeln zur Fauna und Flora des Tales. Dieser Lehrpfad geht dann schließlich in den Forellenpark der Familie Vollmer über. Von hier aus geht es weiter über die Agenbacher Sägemühle bis zum Campingplatz und Gasthaus Rehmühle. Nicht weit entfernt steht die Burgruine Fautsburg, die von vielen freiwilligen Helfern restauriert wird.