Zum Menü

Die Schwarzwald-Bäderstraße

Die Schwarzwald-Bäderstraße verläuft als touristische Straße durch den Nordschwarzwald zwischen Pforzheim und Freudenstadt. Auf dem Weg durch eine wildromantische Landschaft verbindet sie die acht Mineral- und Thermalbäder-Kurorte der Region miteinander.

Die Route durchzieht in einem Rundkurs von 270 Kilometern Länge die idyllische Berglandschaft des Nördlichen Schwarzwaldes zwischen Pforzheim und Freudenstadt.

Weite Nadelwälder, Bundsandsteinrücken und Hochmoore zeichnen das Landschaftsbild. Einige Kar-Seen, der Wildsee sowie der malerische Mummelsee erinnern hier sogar noch an die letzte Eiszeit.

Neben ihrer idyllischen Landschaft ist die Region außerdem geprägt durch eine vielfältige Kur- und Bäderkultur. Zahlreiche Mineral- und Thermalbäder erwarten den Besucher in Baden-Baden, Bad Rippoldsau-Schapbach, Gaggenau-Bad Rotenfels, Bad Herrenalb, Waldbronn, Bad Liebenzell, Bad Teinach-Zavelstein und nicht zuletzt in Bad Wildbad.