Zum Menü

Mit dem Rad unterwegs im Nordschwarzwald

Natur geniessen - auf dem Rad durch den Schwarzwald
Natur geniessen - auf dem Rad durch den Schwarzwald

Auf dem Bike durch den Wald ... Unsere Schwarzwaldwege können nicht nur zu Fuß beschritten, sondern auch per Rad erkundet werden. Auf den Höhen von Wildbad und Umgebung, in den Tälern der Enz, Eyach oder Nagold, haben Sie ein ungewöhnlich vielfältiges Terrain, um Ihre Kräfte mit und an der Natur zu messen. Kräfteschonend radelt man in den Talauen oder auf den Hochflächen, wer sportliche Herausforderung sucht nimmt die teilweise steilen Anstiege von den Tälern auf die Hochflächen unter die Pedale.

Die Topographie des Schwarzwaldes ermöglicht Touren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade, für Tourenradler, Mountainbiker oder Rennradler.

Einer der größten deutschen Bikeparks lädt Fans von DirtJump, Biker-X, Dual-Slalom, Northshore-Trail, Freeride oder Downhill ein.

Sehr familienfreundlich ist beispielsweise der Enztal-Radweg, der über 115 km vom Ursprung der Enz in Enzklösterle-Poppeltal über Bad Wildbad, Pforzheim, Vaihingen-Enz bis zur Mündung in den Neckar bei Walheim führt.

Die Anreise kann mit dem Fahrrad bis Bad Wildbad in der Stadtbahn erfolgen; bis nach Poppeltal nahe der Enz-Quelle verkehrt von Ende April bis Anfang Oktober ein Velobus. Infos unter Tel. 07231/958833.

Viele Unterkünfte in Bad Wildbad haben sich auf Radler eingestellt und bieten spezielle Services.
 

Spezielle Radkarten sind in der Touristik Bad Wildbad erhältlich, Tel. 07081/10280 oder direkt über unseren Onlineshop bestellbar.