Zum Menü

Wir Herrenmenschen – Unser Rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte; Autorenlesung mit Bartholomäus Grill, Spiegel-Reporter

Datum:

Do, 28.03.2019

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Forum König-Karls-Bad / VHS-Raum
König-Karl-Str. 1
75323 Bad Wildbad

Veranstalter:

VHS Calw

Autorenlesung mit Bartholomäus Grill, Spiegel-Reporter. Die deutschen Kolonien – dieses Kapitel unserer Geschichte ist beunruhigend aktuell. Und das nicht nur im Bewusstsein der Afrikaner selbst. Der SPIEGEL-Reporter hat in den letzten drei Jahrzehnten an allen Schauplätzen des ehemaligen Kolonialreichs recherchiert, er hat mit den letzten Augenzeugen gesprochen, den Nachkommen von Tätern wie Opfern, er verfolgt akribisch die Spuren der deutschen Fremdherrschaft in Afrika, China und er Südsee und beschreibt unser rassistisches Erbe. Bartholomäus Grill, studierte Philosophie, Soziologie und Kunstgeschichte. Ab 1993 berichtete er als Korrespondent der ZEIT aus Afrika, seit 2013 ist er Afrika-Korrespondent des SPIEGEL.

Eintritt: 6 €