Zum Menü

Clara Schuamnn Wochenende - "Die Beziehungen der Schumanns zum schäbischen Dichterkreis: Uhland, Kerner, Mörike etc.". Vortrag von Dr. Wolfgang Seibold, Musikwissenschaftler & Thomas Nutzenberger, Klavier

Datum:

So, 27.08.2017

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Ort:

Forum König-Karls-Bad
König-Karl-Str. 1
75323 Bad Wildbad

Veranstalter:

Stadt- und Touristik Bad Wildbad

Der Musikwissenschaftler Dr. Wolfgang Seibold beschäftigt sich in seinem diesjährigen Matineevortrag, passend zum 650. Jubiläumsjahr des Überfalls im Wildbad (1367 – 2017), mit dem Einfluss der romantischen Lyrik auf die zeitgenössischen Komponisten, insbesondere auf Clara und Robert Schumann. 

Dr. Seibold war bis zu seiner Pensionierung als Lehrer für Musik und Deutsch an verschiedenen Gymnasien tätig. Im Jahr 2005 erschien seine Dissertation zum Thema „Robert und Clara Schumann in ihren Beziehungen zu Franz Liszt – im Spiegel ihrer Korrespondenz und Schriften.“ Zuletzt erschien von ihm „Liszts Konzertreise durch Spanien 1844/45“.

Der Konzertpianist Thomas Nutzenberger studierte Klavier in Heidelberg-Mannheim und Trossingen und schloss sein Studium mit dem Konzertexamen ab. Von ihm liegen mehrere CD-Einspielungen vor, u. a. mit Liedern der Romantik, Kammermusik sowie einer Solo-CD mit Werken von Scarlatti, Beethoven, Prokofieff und Schumann. Neben seinem solistischen Konzertieren, zahlreichen kammermusikalischen Engagements, Liedbegleitung und seiner pädagogischen Tätigkeit ist er Juror bei zahlreichen Wettbewerben. Er lebt in Pfinztal bei Karlsruhe.

Eintritt: 9,- €, ermäßigt: 7,- €  / Saalöffnung: 10.15 Uhr