Zum Menü

Charles de Foucauld – Die Spiritualität von Nazaret. Referent: Diakon Anton Stadlmeier, Bad Herrenalb, und Mitglied der Gemeinschaft Charles de Foucauld.

Datum:

Mi, 16.05.2018

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Kath. Gemeindezentrum St. Bonifatius
Blumenthal-Promenade 1
75323 Bad Wildbad

Charles de Foucauld (1858 – 1916) gilt als eine bahnbrechende Gestalt geistlichen Lebens für die heutige Zeit. Lange lebte er als Priester in der Wüste Sahara unter Muslimen. Er versuchte wie Jesus das Leben der Armen in Freundschaft zu teilen. Das war eine neue Botschaft für die Kirche, die viel von dem vorweggenommen hat, was das Zweite Vatikanische Konzil zur Religionsfreiheit, zur Mission und zum Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen formulierte.
Leben und Botschaft Charles de Foucaulds inspirierten nach seinem Tod zahlreiche Menschen weltweit, nach seinem Vorbild als Ordensleute, Priester und Laien zu leben.
Eintritt frei