Zum Menü

Maurischer Pavillon

Eine stilvolle Location für Brautpaare, die sich im Grünen unter freiem Himmel standesamtlich trauen lassen möchten

Im Wildbader Kurpark steht auf einem kleinen Hügel der filigrane Maurische Pavillon.

Er wurde 1875 aus Gusseisenteilen der Wasseralfinger Hüttenwerke errichtet, auf die man aufgrund der vielen Aufträge im maurischen Stil im Zusammenhang mit dem Bau der Wilhelma in Stuttgart zurückgreifen konnte.

Der vorwiegend in den Farben Weiß, Blau und Gold gehaltene Pavillon trägt ein innen reich bemaltes Zeltdach und eine goldene Kuppel.

Miete: 119,- Euro inkl. gesetzliche MwSt.

Ansprechpartner für Vorbesichtigung und Planung
Touristik Bad Wildbad GmbH
Telefon 07081 10297
touristik@bad-wildbad.de

Ansprechpartner für die Trauung
Heike Haufler-Khefacha
Rathaus Calmbach, Zimmer: 2/3
Telefon: 07081/930-177 oder -176
Telefax: 07081 930-180
h.haufler-khefacha@bad-wildbad.de

Anschrift

Kurpark
75323 Bad Wildbad