Zum Menü

Bilder & Impressionen

Jungfernfahrt Sommerbergbahn

Am 30. September 2011 startete die neue Sommerbergbahn in Bad Wildbad zu ihrer Jungfernfahrt. Damit gingen 44 Wochen Bauzeit zu Ende. Die Gäste und Einwohner der Stadt atmen auf. Die Freude ist groß. Endlich haben der Sommerberg und dessen Freizeitangebote wieder eine umweltfreundliche und attraktive Verbindung.

Die neue Sommerbergbahn

In den neuen, topmodernen Panoramawagen der Sommerbergbahn genießen Sie bereits während der Fahrt eine eindrucksvolle Aussicht auf die charakteristische Vegetation des Schwarzwalds. Von der Bergstation aus können Sie Spaziergänge auf ebenen und im Winter zum Großteil geräumten Wegen unternehmen und zum Beispiel zum Naturschutzgebiet Wildseemoor wandern.

Umbau / Sanierung 2011

Die Sommerbergbahn stand 2010 kurz vor der Schließung. Die Behörden hatten so hohe Auflagen verfügt, dass eine Sanierung unmöglich schien. Die prognostizierten Sanierungskosten für die Stadt mit nahezu 7 Millionen Euro wären untragbar gewesen. Erst das Konjunkturprogramm von Bund und Land rettete die Stadt und damit die Sommerbergbahn. Mit 4 Millionen Euro Zuschüssen und einem ehrgeizigen Zeitplan ging es im November 2010 los.

1 2