Zum Menü

Lidstarre

Immer wieder wundern sich Gäste, dass an der Abt'schen Weiche, über die die beiden Bergbahnwagen aneinander vorbeirollen, kein Zusammenstoß möglich ist, denn schließlich wird ja jeder Wagen von einem Seil gezogen und fährt immer die gleiche "Route".

So fragte einst ein Gast den Schaffner, wie er es fertig bringe, dass er und sein Kollege im entgegenkommenden Wagen immer die richtige Entscheidung treffen würden, um nicht zusammenzustoßen, sondern immer aneinander vorbeizukommen.

Der Schaffner versicherte dem Gast, dass man sich gegenseitig durch Augenzwinkern verständigen würde. "Wenn ich mit dem rechten Auge blinzle, dann fahr ich mit dem Wagen auf der rechten Seite der Weiche, blinzle ich links, dann fahr ich links!" "Ja, man", meinte da der Gast, "und was tun Sie, wenn Sie einmal Lidstarre bekommen?" "Dann wird die Handbremse gezogen!"