Zum Menü

I tre gobbi – Die drei Buckligen

So. 18./25. Juli 2021, 19 Uhr Luft- und Sonnenbad - Bei schlechtem Wetter in der Offenen Halle (18.7.) und N.N. (25.7.)

Ein Riesenerfolg für ein besonders spielfreudiges Ensemble war beim Festival 2019 diese komische Oper nach Goldoni. Eine gewisse Madama Vezzosa – Frau Reizend – hält ihre zahlreichen Verehrer dreist zum Narren und fällt zuletzt selbst auf den eitelsten herein. Oder doch nicht? Die deutsche Erstaufführung wird zur Erkundung dieser Frage hier noch zweimal gespielt.

Es singen

Adini Vilichi
Patrick Kabongo
Emmanuel Franco
Lorenzo Barbieri.

Die musikalische Leitung hat Paolo Raffo.

Gastspiel von Passionart, Krakau.

Einführungen finden 1,5 Stunden vor jeder Opernaufführung im Forum König-Karls-Bad statt.

Die Aufführung am 25.7. 19.00 Uhr findet im Königl. Kurtheater statt.

Am besten nutzen Sie das Parkhaus  P 4 direkt gegenüber. Von der Haltestelle S-Bahn kommen Sie in ca. 3 Minuten zum Theater.