Zum Menü

Spielplan Belcanto Opera Festival "Rossini in Wildbad" 8. – 25. Juli 2021

Beim 32. Belcanto Opera Festival nutzen wir die Chance, ein Programm zu spielen, wie wir es nie zuvor hatten – es wird einzigartig und außergewöhnlich! Da wir im letzten Jahr nicht spielen konnten, finden Sie einige Werke im diesjährigen Programm wieder. Jedoch haben uns die Umstände dazu inspiriert, wunderschöne und verborgene Orten in Bad Wildbad und dem Sommerberg zu finden. Bespielt werden unter anderem das verwunschene Luft- und Sonnenbad im Kurpark, die offene Halle an der Marienruhe und der Maurische Pavillon. Lassen Sie sich überraschen!


Alle Opern werden mit zweisprachigen Obertiteln (Originalsprache + Deutsch) gespielt. Wir bemühen uns, Besetzungs- und Programmänderungen zu vermeiden.

 Do. 08. Juli 2021

19:30 Uhr

BWP

La creazione – Die Schöpfung
Oratorium von Joseph Haydn
Auf dem Turm des Baumwipfelpfads!

ca. 95 min.

 Fr. 09. Juli 2021

20:00 Uhr

LS

La scala di seta – Die seidene Leiter P
Farsa comica von G. Rossini 1812
Eine bezaubernde Komödie für Venedig. Ein frühes Meisterwerk!

ca. 85 Minuten

Sa. 10. Juli 2021

20:15 Uhr

OH

Elisabetta regina d’Inghilterra P
Dramma per musica von G. Rossini 1815
Ein Schlüsselwerk für Neapel. Das Drama einer enttäuschten Königin.

ca. 3 Stunden mit einer Pause

So. 11. Juli 2021

10:30 Uhr

KP

Rossini & Co. 1
Arien und Duette div. Komponisten
Teilnehmer der Masterclass von Stefania Bonfadelli

ca 75 min.

Mi. 14. Juli 2021

19:45 Uhr

LS

Starke Frauen – Diana Haller
Giovanna d'Arco (Rossini), Arianna a Naxos (Haydn) u.a.
Belcantopreisträgerin und Titelsängerin im Tancredi 2019. Mit Orchester.

ca. 80 min.

Do. 15. Juli 2021

20:00 Uhr

OH

Le philtre – Der Liebestrank P
Opera in zwei Akten von Daniel Francois Esprit Auber 1831 semistage
Moderne Erstaufführung dieser einst sehr erfolgreichen Oper.

ca. 2,5 Stunden mit einer Pause

Fr. 16. Juli 2021

20:00 Uhr

LS

La scala di seta – Die seidene Leiter 2
Farsa comica von G. Rossini 1812
Eine bezaubernde Komödie für Venedig. Ein frühes Meisterwerk!

ca 85 min.

Sa. 17. Juli 2021

20:15 Uhr

OH

Elisabetta regina d’Inghilterra 2
Dramma per musica von G. Rossini 1815
Ein Schlüsselwerk für Neapel. Das Drama einer enttäuschten Königin.

ca. 3 Stunden mit einer Pause

So. 18. Juli 2021

10:30 Uhr

KP

Rossini & Co. 2
Arien und Duette div. Komponisten
Teilnehmer der Masterclass von Filippo Morace

ca 75 min.

So. 18. Juli 2021

19:00 Uhr

LS

I tre gobbi - Die drei Buckligen 1
Salonoper von Manuel Garcià 1831 Dt. Erstaufführung
Wiederaufnahme der DE von 2019 nach Goldoni.

ca. 85 min.

So. 18. Juli 2021

20:30 Uhr

OH

Das Fest im Festival
Ein lange Tafel, Musik, Gesang, Gespräche und ein Buffet. Alles was wir lange vermisst haben.

Mo. 19. Juli 2021

18:30 Uhr

FP

Match mit Rossini
Die Matadore des Festivals beim Freizeitkick. Sehenswert!

Di. 20. Juli 2021

19:45 Uhr

WL

Gorecki Kammerchor Krakow
A cappella Werke von Gorecki, Renderecki, Rossini
Ein besonderes Konzert an einem besonderen Ort

ca. 70 min.

Mi. 21. Juli 2021

20:00 Uhr

OH

Elisabetta regina d’Inghilterra 3
Dramma per musica von G. Rossini 1815
Ein Schlüsselwerk für Neapel. Das Drama einer enttäuschten Königin.

ca. 3 Stunden mit einer Pause

Do. 22. Juli 2021

19:45 Uhr

LS

La scala di seta – Die seidene Leiter 3
Farsa comica von G. Rossini 1812
Eine bezaubernde Komödie für Venedig. Ein frühes Meisterwerk!

ca 85 min.

Fr. 23. Juli 2021

19:30 Uhr

GP

Waldkonzert
Ein Festkonzert mit "waldigen" Werken von Rossini und  Ludwig van Beethoven Dirigent Antonino Fogliani

75 min.

Sa. 24. Juli 2021

20:00 Uhr

LS*

Le philtre – Der Liebestrank 2
Opera in zwei Akten von Daniel Francois Esprit Auber 1831 semistage
Moderne Erstaufführung dieser einst sehr erfolgreichen Oper mit dem Libretto von Scribe.

ca. 2,5 Stunden mit einer Pause

So. 25. Juli 2021

10:30 Uhr

KP

Rossini & Co. 3
Arien und Opernszenen von div. Komponisten
Teilnehmer der Masterclass von Raúl Giménez

ca 75 min.

So. 25. Juli 2021

19:00 Uhr

LS

I tre gobbi - Die drei Buckligen 1
Salonoper von Manuel Garcià 1831 Dt. Erstaufführung
Wiederaufnahme der DE von 2019 nach Goldoni.

ca. 85 min.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BWP = Baumwipfelpfad, OH = Offene Halle Marienruhe, LS = Luft- und Sonnenbad, KP = Kurplatz, FP = Fußballplatz, WL = Wildline, P = Premiere

*Ort unter Vorbehalt. Zu allen Spielorten gibt es einfache Transporte sowie erreichbare Fußwege oder vom Festival organisierte Transfers. Alle Spielorte sind barrierefrei.