Zum Menü

Raúl Giménez und Lorenzo Regazzo Musikalische und szenische Interpretation von Belcanto 1.-9- Juli und 10.-23. Juli 2017

Raúl Giménez ist als weltweit führender Tenor besonders für sein exzellentes Belcanto-Verständnis auch weiterhin gefragt. In Bad Wildbad ist er seit über einer Dekade präsent - dieses Jahr gibt er wieder seine Masterclass vom 1.-9. Juli.

Lorenzo Regazzo, einer der wichtigsten Koloraturbässe der Welt, seit mehr als 10 Jahren regelmäßiger Gast bei ROSSINI IN WILDBAD, hält erneut seine Masterclass ab, die immer beliebter wird. Musikalische und szenische Interpretation von Rossini und Belcanto (einschließlich Barock) stehen auf dem Programm des Kurses von Lorenzo Regazzo vom 10. bis 23. Juli.

Die aktiven Teilnehmer beider Masterclasses können sich in mehreren Konzerten und evtl. auch in kleinen Opernrollen präsentieren. Aktive Teilnehmer nehmen automatisch bei der Auswahl für den International Belcanto Prize 2017 Bad Wildbad teil.

Ein Einblick in die Masterclass-Arbeit 2016: https://www.youtube.com/watch?v=xRVorD3Dz-cgrazie

Preise und Anmeldung

Die Kursgebühr für aktive Teilnehmer beim Kurs Raúl Giménez beträgt 400 Euro zzgl. Einschreibegebühr; der Kurs von Lorenzo Regazzo beträgt 550 Euro zuzügl. Einschreibegebühr (Anreise und Unterkunft nicht enthalten). Die Einschreibungsgebühr für alle Kurse/Vorsingen/Belcantopreis in Deutschland Italien und Österreich beträgt 40 Euro, beim Vorsingen Barcelona 50 Euro als Unkostenbeitrag. Die Kursgebühr für passive Teilnehmer ist 180 Euro.

Touristik Bad Wildbad GmbH Sparkasse Pforzheim Calw DE30 6665 0085 0008 0666 63 BIC PZHSDE66 Stichwort ABC 2017

Aktive Teilnehmer bezahlen bei Anmeldung die Einschreibegebühr, zuzüglich die ermäßigte Kursgebühr bis 30. Juni. Restzahlung bei Kursbeginn. Bei Nichtzulassung als aktiver Teilnehmer wird die Differenz der bereits bezahlten Kursgebühr bis zur Höhe der Gebühr für passive Teilnehmer erstattet.

Passive Teilnehmer bezahlen die Einschreibegebühr zuzügl. ermäßigte Kursgebühr von 180 Euro und erhalten Zugang zu den Kursen sowie zu den Konzerten der Akademie Belcanto und zu ausgewählten Veranstaltungen des Festivals nach Verfügbarkeit.

Es sind diverse Stipendien , z.T. mit einem Anerkennungshonorar und Rollenangebote für (CD-)Produktionen des Festivals vorgesehen. Stipendiaten erhalten die Anreise erstattet sowie Unterkunft in Bad Wildbad.

Das Alterslimit für den Internationalen Belcanto Preis INTERNATIONAL BELCANTO PRIZE beträgt 32 Jahre für Damen, 35 Jahre für Herren. Zwei Arien von Rossini oder Zeitgenossen bzw. Mozart sind erforderlich.

Die Zahl der Anmeldungen ist ist limitiert. Im vorigen Jahr waren beide Kurse von Raúl Giménez und von Lorenzo Regazzo voll. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung so früh wie möglich, spätestens ​2​0. Juni 201​7 ​mit CV und ggf. Tonaufnahmen //Bitte nur Links, keine Dateien!// Maximalgröße pro eMail 10 MB. an akademierossini@gmail.com.

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Susanna Werger (Koordination Akademie BelCanto) bzw. akademierossini@gmail.com Betreff/Re: ABC17