Zum Menü

Akademie BelCanto (ABC)

In Zusammenarbeit mit internationalen Größen wie Alberto Zedda, Raúl Giménez u.a. hat ROSSINI IN WILDBAD ein Ausbildungsprogramm etabliert, das seit 2004 zu einer Schule des klassischen Belcanto weiter entwickelt wird. Eine der ersten Dozentinnen war ein aufsteigender Stern am Mezzo-Himmel: Die junge Joyce DiDonato.

Der Gedanke ist bestechend: Parallel zu den Proben von Opernprojekten mit Meistern des Fachs erhalten junge SängerInnen Kurse zu Stilistik und Geschichte des Belcanto, arbeiten mit den Stars des Metiers und kenntnisreichen Lehrern. Die Schule des klassischen Belcanto oder Akademie BelCanto (ABC) soll bei jungen Sängern und Dirigenten das Bewusstsein für die Dimensionen der menschlichen Stimme schärfen und bei der Verfeinerung des Stils helfen.

Informationen zur Anmeldung für die Masterclass mit Lorenzo Regazzo 2017 finden Sie unter "Aktuelle Kurse".

 

Vorsingen/Auditions Akademie BelCanto und ROSSINI IN WILDBAD 2017


Die Vorsingen der Akademie BelCanto mit verschiedenen kooperierenden Institutionen dienen vielfältigen Zwecken.

- Auswahl der Stipendiaten für das Programm Akademie BelCanto 2017

- Besetzung der Rollen/Cover für das BELCANTO OPERA FESTIVAL ROSSINI IN WILDBAD  2017 und der Aufführungen der Akademie BelCanto

- Vorauswahl für den International BelCanto Prize 2017​

 

Die Vorsingen finden in folgenden Städten statt:

Sa 18. Februar Barcelona Concertante (dazu bitte eine E-mail an barcelonaconcertante.com, da das Vorsingen unabhängig organisiert wird und die Anmeldungsgebühr 50,- Euro beträgt) - Anmeldefrist beendet!

Mo 20. Februar Opera di Firenze - Anmeldefrist beendet!

So 26. Februar Berlin Deutsche Oper - Anmeldung bis Dienstag, 21.2., 18 Uhr

Sa 4. März Wiener Staatsoper - Anmeldung bis Mittwoch, 1.3., 24 Uhr

Alle Vorsingen beginnen um 13.30 Uhr

Die ausgewählten Sänger erhalten Einladungen bzw. Stipendien für die Akademie BelCanto mit Kursen von Raúl Giménez, Lorenzo Regazzo,  Jochen Schönleber u.a. für das Festival von 7.-23. Juli 2017 sowie ggf. Rollenangebote.

Programm 2017

In diesem Jahr werden ausnahmsweise gleich VIER Opern von Rossini gespielt und aufgezeichnet.

AURELIANO IN PALMIRA (semistage, CD)

EDUARDO E CRISTINA (konzertant, CD)

MAOMETTO II und OCCASIONE FA IL LADRO (szenisch, video und audio).

Als Gastspiel der Opera di Firenze/Maggio musicale fiorentino formazione​ wird die dortige Einstudierung von LE CINESI gespielt.

Bei den Vorsingen ist mindestens eine Belcanto-Arie, am besten Rossini, oder Mozart, Barock, evtl. Donizetti gefragt. Ein gängiges ital. (franz.) Rezitativ ist erforderlich. Die ausgewählten Sänger erhalten ggf. Einladungen für die Teilnahme bzw. Stipendien für die Akademie BelCanto mit Kursen von Raúl Giménez, Lorenzo Regazzo, Jochen Schönleber u.a. für das Festival vom 7.-23. Juli 2017 (Proben in Bad Wildbad ab ca. 20. Juni)​ sowie ggf. Rollenangebote.

Bitte senden Sie uns mit Ihrer Anmeldung CV, Rollenliste, ggf. Gesangsbeispiele als Dateilink (youtube, vimeo etc.) NIE als Datei an kbb@rossini-in-wildbad.de

Anmeldung und Zahlung der Gebühr bis 15. Februar (Berlin, Florenz), 20. Februar (Wien). Das Vorsingen in Barcelona wird von der Akademie Concertante Barcelona organisiert.

Für die Vorsingen in Deutschland, Italien und Österreich wird ein Unkostenbeitrag von 35 Euro (Barcelona 50 Euro) erhoben, der zugleich als Einschreibegebühr für die Akademie BelCanto 2017 (ABC17) gilt. Bitte senden Sie uns den Überweisungsbeleg elektronisch rechtzeitig bis zu diesem Zeitpunkt zu.

BITTE geben Sie gewünschten ORT und NACHNAME in Ihrer Anmeldung (Betreff) sowie in der Überweisung an.

Touristik Bad Wildbad GmbH Sparkasse Pforzheim Calw DE30 6665 0085 0008 0666 63 BIC PZHSDE66 Betreff/Re: ABC17 ORT/Ihrname

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte per E-mail:

kbbrossini@googlemail.com