Clara Schumann Wochenende: „Clara, eine starke Frau“

Clara Schumann
Bild vergrößern
Clara Schumann
  • 30.08.2024 - 01.09.2024
  • Touristik Bad Wildbad
  • Forum König-Karls-Bad Wildbad, König-Karl-Str. 1, 75323 Bad Wildbad
  • Anfahrt planen

Clara Schumann, geboren als Clara Wieck im Jahr 1819 in Leipzig, war eine herausragende Pianistin und Komponistin des 19. Jahrhunderts. Bereits in jungen Jahren erlangte sie internationale Anerkennung für ihre virtuose Spieltechnik und ihre außergewöhnliche Musikalität. Als spätere Ehefrau des Komponisten Robert Schumann spielte sie eine bedeutende Rolle im musikalischen Leben ihrer Zeit.

Im Jahr 1859 kurte Clara Schumann in Wildbad und übte während ihres Aufenthalts auf einem Flügel der angesehenen Stuttgarter Firma Schiedmayer. Diese historische Begegnung wird am Samstagabend, dem 31. August 2024, beim Klavierabend im Rahmen des Clara-Schumann-Wochenendes wiederaufleben. Der historische Schiedmayer-Flügel wird freundlicherweise von der Stiftung Schiedmayer zur Verfügung gestellt.

Schirmherrin: Elianne Schiedmayer

Programm:

  • Freitag, 19:30 Uhr:   Film "Frühlingssinfonie“
  • Samstag, 19:30 Uhr: Klavierabend mit Franziska Stadler
  • Sonntag, 11:00 Uhr: Matinée
  • Sonntag, 15:00 Uhr: Clara Schumann Spaziergang
  • Sonntag, 19:30 Uhr: Film "Frühlingssinfonie“