Veranstaltungen auf einen Blick

  • Ausstellung "Spuren der NS-Zeit in Wildbad - Fotos von Karl Blumenthal aus dem Landesarchiv"

    • Do. 16.05.2024 - Sa. 31.08.2024 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
    • Ev. Stadtkirche
    • Projektgruppe "Spuren der NS-Zeit in Bad Wildbad"

    Gezeigt werden 30 Aufnahmen des Wildbader Fotografen aus der zweiten Hälfte der 1930er Jahre, die sich im Bestand des Landesarchivs Baden-Württemberg befinden. Sie weisen einen deutlichen Bezug zur örtlichen NS-Geschichte auf. Konzipiert hat die Ausstellung die Projektgruppe "Spuren der NS-Zeit in Bad Wildbad", bestehend aus Vertreter/innen der ev. Kirchengemeinde, Menschen Miteinander/Interkultureller Garten e.V., Stadt Bad Wildbad (Stadtarchiv) und vhs Calw. Gefördert vom Land Baden-Württemberg über die Allianz für Beteiligung e.V. im Rahmen des Programms Nachbarschaftsgespräche Die Ausstellung wird bis zum 31. August 2024 zu sehen sein.

  • ORNAMENTA 2024

    • Fr. 05.07.2024 - So. 29.09.2024
    • Forum König-Karls-Bad Wildbad
    • Ornamenta GmbH

    Eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst in einer Region, die sich mit Fragen der Zukunft beschäftigt. ORNAMENTA 2024 ist ein regionales Kulturprogramm, das von Juli bis September 2024 in der Region Nordschwarzwald stattfindet und mit thematischen Ausstellungen, Performances und Gemeinschaftsevents begeistern wird. Für drei Monate werden die kommunalen Bezirke der Region durch fünf thematische Nachbarschaften erweitert. Diese neuen Gemeinden - Schmutzige Ecke, Zum Eros, Inhalatorium, Bad Databrunn, und Solartal - greifen Themen auf, welche die Menschen der Region und in Europa gleichermaßen und doch in unterschiedlicher Form betreffen. Die Ausstellungsroute der Ornamenta greift gesellschaftliche Themen auf, welche die Menschen der Region und in Europa gleichermaßen und doch in unterschiedlicher Form betreffen. Von Sonnenschein und sauberer Luft, bis hin zu sozialen Tabus und Technologie, stellt jede Ausstellung einen Ort der Interaktion. Verbringt den kommenden Sommer in der Region bei Kunstverkostungen der Schwarzwälder Kirschtorte, auf der Suche nach Regenbogen-Mythen oder beim Schlendern in einem aphrodisierenden Garten! Geöffnet immer Freitag, Samstag und Sonntag 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Tagesticket: 10,00 € Wochenendticket: 27,00 € Für mehr Updates rund um die Ornamenta 2024 schauen Sie gerne bei ornamenta2024.eu vorbei!

  • 35. Belcanto Opera Festival vom 18. bis 28. Juli 2024

    • Do. 18.07.2024 - So. 28.07.2024

    Das 35. Belcanto Opera Festival bringt drei Opern, drei große Konzerte und viel darum herum. Vom 18. bis 28. Juli gibt es fast täglich zwei Programme. Eine wichtige Neuerung ist, dass es zwei komplette Festivalblöcke mit allen Opern, aber unterschiedlichen Konzerten gibt. Eröffnet wird ROSSINI in Wildbad am 18. Juli mit einem Festkonzert auf dem Turm des Baumwipfelpfads. Schon am nächsten Tag hat Masaniello , eine französische Oper von Rossinis engem Freund, dem Neapolitaner Michele Carafa, ihre moderne Erstaufführung. Am 20. Juli ist Marina Viotti zu Gast, die von Wildbad aus eine ganz erstaunliche Karriere angetreten hat. Abends ist die Premiere von Le Comte Ory , Rossinis einziger französischer Komödie, und am Sonntag, 21. Juli wird die unsterbliche Italiana in Algeri von Rossini im Königl. Kurtheater erstmals gezeigt. In der zweiten Festivalwoche gibt es einen Abend Arie per David zu Ehren des großen Tenors mit absoluten Raritäten und Erstaufführungen sowie einen zweiten Turnus aller Opern. Den Abschluss macht am 28. Juli das Waldkonzert, mit einem besonders schönen Programm. Nicht fehlen dürfen Rossini & Co , die Konzerte der Akademie BelCanto.

  • ORNAMENTA 2024

    Eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst in einer Region. Die sich mit Fragen der Zukunft beschäftigt. ORNAMENTA 2024 ist ein regionales Kulturprogramm, das von Juli bis September 2024 in der Region Nordschwarzwald stattfindet und mit thematischen Ausstellungen, Performances und Gemeinschaftsevents begeistern wird. Für drei Monate werden die kommunalen Bezirke der Region durch fünf thematische Nachbarschaften erweitert. Diese neuen Gemeinden - Schmutzige Ecke, Zum Eros, Inhalatorium, Bad Databrunn, und Solartal - greifen Themen auf, welche die Menschen der Region und in Europa gleichermaßen und doch in unterschiedlicher Form betreffen. Die Ausstellungsroute der Ornamenta greift gesellschaftliche Themen auf, welche die Menschen der Region und in Europa gleichermaßen und doch in unterschiedlicher Form betreffen. Von Sonnenschein und sauberer Luft, bis hin zu sozialen Tabus und Technologie, stellt jede Ausstellung einen Ort der Interaktion. Verbringt den kommenden Sommer in der Region bei Kunstverkostungen der Schwarzwälder Kirschtorte, auf der Suche nach Regenbogen-Mythen oder beim Schlendern in einem aphrodisierenden Garten! Geöffnet immer Freitag, Samstag und Sonntag 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Tagesticket: 10,00 € Wochenendticket: 27,00 € Für mehr Updates rund um die Ornamenta 2024 schauen Sie gerne bei ornamenta2024.eu vorbei!

  • Geführte Wanderung auf der Aichelberger Traumtour

    Entdecken Sie den Qualitätsweg die "Aichelberger Traumtour" bei einer mittelschweren Wanderung auf dem Aichelberg. Erfahren Sie mehr über den Qualitätsweg, seine Entstehung und die Natur! Die geführte Tour beginnt und Endet am Dreispitz in Meistern. Im Anschluss an die Tour werden Sie in das tolle Backhaus Meistern mit einem zünftigen Vesper einkehren. Für einen kleinen Vorgeschmack können Sie sich hier genauer informieren. Festes Schuhwerk wird empfohlen! Bitte auf dem Wetter angepasste Kleidung, Getränke und ggf. Zeckenschutz achten.   Entdeckt mit unseren Wanderführern den schönen Schwarzwald.*   Treffpunkt und Start : Dreispitz Meistern, Gartenstraße, 75323 Bad Wildbad HIER GEHT ES ZUR ANSICHT IN GOOGLE MAPS --> Strecke: 11 km Dauer: ca. 4,5 Std. Gebühr :  15,50€/  ermäßigt mit Gästekarte: 12,50€ / Kinder: 12,50€ Gruppen: Auf Anfrage Anmeldung und eine Bezahlung vorab sind erforderlich: Touristik Bad Wildbad, Tel. 07081 10280 Parken: Für euch stehen Wanderparkplätze in Meistern zur Verfügung.   HIER GEHT ES ZUR SEITE DES QUALITÄTSWEGES *Teilnahme auf eigenes Risiko. Änderungen vorbehalten. Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen erforderlich. Sollte diese Anzahl nicht erreicht werden, behält sich die Touristik Bad Wildbad GmbH das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen.