Zum Menü

Enztäler Wildkräuter-Führerschein Termin 2

Der Schwarzwald ist reich an Naturschätzen - Thermen, Tannen, Wäldern, Wiesen und Kräutern. Der Frühling im Enztal bietet beste Voraussetzungen zum Kennenlernen von Naturprodukten vom 02. Mai bis 05.Mai 2016.

3 ÜN ab 0,00 € pro Person

Enztäler Wildkräuter-Führerschein Termin 2

Nach der langen und dunklen Winterzeit sprießt nun wieder das Grün in Hülle und Fülle und Sie können die Naturschätze des Schwarzwaldes auf vielfältige Weise entdecken. Bei einer Wanderung können Sie die heimischen Wild- und Heilkräuter am Wegrand finden und sammeln. Mit ihnen lassen sich köstliche Gerichte zubereiten und Speisen verfeinern,  z. B. in Suppen, Salaten, Gemüse, Quark oder Getränken. Tipps für Dips und Appetit auf Kräuter wollen wir Ihnen im Enztal machen -  sowohl kulinarisch als auch mit attraktiven Veranstaltungen.

Und das Beste: Die Teilnehmer der Kräuter-Pauschale erhalten ihren persönlichen Wildkräuter-Führerschein, sind sie doch durch ihre Teilnahme zu ausgewiesenen Kräuter-Kundigen geworden.

Leistungen

  • 1 x Enztal-Pikkolo zur Begrüßung
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im gewählten Haus
  • Kräuter der Provinz Lesung mit der Bestellerautorin Petra Durst-Benning
  • Schwarzwälder Spezialtorte mit Kräutern
  • Kräuterkunde mit der Kräuterfrau
  • Ausflug mit der Sommerbergbahn zum Baumwipfelpfad und zurück
  • Wildkräuter-Führerschein: Urkunde mit Schwarzwaldpräsent
  • Kurtaxe und Konus-Gästekarte