Zum Menü

Forum König-Karls-Bad (Haus des Gastes)

Haus des Gastes in Bad Wildbad
Haus des Gastes in Bad Wildbad

Das König-Karls-Bad, in neubarockem Stil 1890/1892 errichtet, ist eines der eindruckvollsten Badegebäude des 19. Jahrhunderts in Baden-Württemberg. Das außen wie innen repräsentative Bauwerk beherbergte früher Badekabinen, Therapie- und Aufenthaltsräume, seit 1977 - nun „Haus des Gastes“ genannt - Vortrags-, Lese- und Veranstaltungsräume für Kurgäste.

In den Jahren 2010 und 2011 wurde das Gebäude saniert und renoviert. Ein besonders stilvolles Ambiente bieten das Foyer und das Treppenhaus mit den Gemälden und farbigen Glasfenstern sowie der Kuppelsaal mit den Gobelins und Deckengemälden. Im Obergeschoss stehen vier Seminarräume mit neuester Konferenztechnik zu Verfügung. Im Erdgeschoss bietet der Große Saal Platz für ca 150 Personen. Die Räumlichkeiten im Ober- und Erdgeschoss können für Veranstaltungen und Feste angemietet werden.