Zum Menü

Ein Ausflug auf den Sommerberg

Auch im Winter ist ein Ausflug auf den Sommerberg absolut lohnenswert
Auch im Winter ist ein Ausflug auf den Sommerberg absolut lohnenswert

Auch wenn eine Fahrt mit der Sommerbergbahn für viele schon Attraktion genug ist. Es gibt gute Gründe, den Sommerberg nicht nur zu erklimmen, sondern sich auch ein wenig inmitten dieser schönen Natur aufzuhalten: eine Runde mit dem Mountainbike durch den Bike Park drehen, eine Wanderung durch die weiten Fichten-Wälder unternehmen oder einen leckeren Heidelbeerpfannkuchen in der Grünhütte genießen.

Wandern und Walken auf dem Sommerberg
Insgesamt 235 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege machen den Sommerberg zu einem beliebten Ausflugsziel für Wanderer. Darunter sind sechs spezielle Sommerberg-Rundwege, die vom Forst gepflegt werden. Die Strecken eignen sich nicht nur zum Wandern, sondern auch für Nordic Walking. Die vier Kilometer lange "Bad Wildbad Sommerbergtour" ist eine besonders beliebte Nordic-Walking-Route. Diese Aufwärm- oder Einsteiger-Tour nimmt ihren Anfang an der Bergstation der Sommerbergbahn, führt weiter zur 5-Bäume-Hütte und über den Auchhalder Kopf wieder zurück. Zwischen dem Sommberg und dem Kaltenbronn liegt das Naturschutzgebiet Wildseemoor. Diese einzigartige Moor- und Waldlandschaft ist ebenfalls ein beliebtes Ziel für Wanderer. Weiterlesen...

Gastronomie auf dem Sommerberg
Die Skihütte und die Grünhütte bieten regionale Gerichte, rustikale Gemütlichkeit und einmalige Ausblicke vom Sommerberg über Bad Wildbad und das Enztal. Der Sommerberg eignet sich also nicht nur zum Aktivsport, sondern auch zum Nichtstun, Schlemmen und Genießen. Weiterlesen...
 
Biken auf dem Sommerberg
Auch für Fahrradfahrer, E-Biker und Mountainbiker gibt es auf dem Sommerberg ein großes Angebot. So findet sich hier zum  Beispiel einer der größten Bikeparks in Deutschland: der Bikepark Bad Wildbad.  Hier sind Mountainbiker unterschiedlichster Bike-Vorlieben willkommen: DirtJump, Biker-X, Dual-Slalom, Northshore-Trail, Freeride- oder Downhillstrecken - hier kommt jeder Mountainbiker auf seine Kosten. Selbst für Anfänger ist gesorgt: sie können sich zunächst im Übungsparcour ausprobieren. Der Bikepark Bad Wildbad besteht aus insgesamt acht Strecken von bis zu 1,7 km Länge und zu überwindenden Höhenunterschieden von bis zu 220 Metern. Weiterlesen...
 
Einzigartige Aussicht auf dem Sommerberg
Der Sommerberg ist um eine beeindruckende Attraktion reicher: den neuen Baumwipfelpfad, der einzigartige Ausblicke über und in den Schwarzwald bietet. Mühlelos und durchgängig barrierefrei können die großen und kleinen Besucher des Pfades die Baumwipfel erklimmen und die reizvolle, vielfältige Schwarzwaldlandschaft aus ganz ungewöhnlicher Perspektive erkunden. Auf Wunsch können sich die Besucher des Baumwipfelpfades dabei von naturkundigen Guides begleiten lassen Weiterlesen...