Zum Menü

Krankengymnastik in Bad Wildbad

Ziel der Krankengymnastik ist es, dem Patienten zu einem möglichst normalen und schmerzfreien Bewegungsablauf zu verhelfen.

Normale Bewegung bedeutet, dass Kraftaufwand und Bewegungsausmass in einem ausgeglichenen Verhältnis stehen, so dass die Bewegungen flüssig und harmonisch ablaufen. Um dies zu erreichen achtet der Behandler darauf, dass in der gezielten Einzeltherapie in den einzelnen Körperabschnitten die falschen Bewegungsmuster verändert bzw. neue Verhaltensweisen, z.B. am Arbeitsplatz eingeübt werden.

Die beiden Schwerpunkte der Bad Wildbader Krankengymnastik sind die Behandlungen im Trockenen und im Thermalwasser. 

Krankengymnastische Anwendungsformen in Bad Wildbad:

  • Krankengymnastik - Einzelbehandlungen im Trockenen und im Thermalwasser
  • Krankengymnasik im Schlingentisch
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis
  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Vojta, manuelle Therapie, Maitland, Cyriax, FBL, Brügger, PNF, Sportmedizin, medizinisches Training, Osteopathie, Hippotherapie, Lymphdrainage, Bindegewebsmassage.